Info zum Verein

Regelmäßiger Trainings- und Wettkampfbetrieb in den Sportarten - Sommerbiathlon und Sportschießen nach den Regeln des Deutschen Schützenbundes und des Landesverbandes (SSB). Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen in eine regelmäßige sportliche Betätigung durch das Projekt „Verein - Schule”. Ständige Aus- und Weiterbildung unserer Trainer und Übungsleiter.

Vereinsvorstand

Vorname N a m e Funktion Bemerkung
Andy B o r n ** Oberschützenmeister Meißner Straße 5; 01612 Nünchritz
Tel: 01 72 37 58 590
Thomas M ü n c h Schützenmeister HU
Jana E n g e l ** Schatzmeister Prausitzer Str. 62; 01589 Riesa
Tel.: 01 74 42 36 126
Mario W a g n e r Sportleiter - Sportschießen HU

Wann, wo und wie ist der Vorstand erreichbar?

Jeden Mittwoch (von Januar - Dezember) ab 16:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Glaubitz
01612 Glaubitz
An der Mühle 6

oder nach telefonischer Absprache - siehe **.


Veranstaltungsplan 2017



Schießleitereinsatz für 2017


Gästeschiessen

Im Rahmen der Mitgliedergewinnung für unseren Verein führen wir, nach vorheriger terminlicher Absprache mit dem Vorstand, für Interessenten das bekannte "Gästeschiessen" durch. Es werden nicht nur die in unseren Verein nach den Regeln des DSB durchgeführten Schießdisziplinen vorgestellt, sondern diese können auch unter Aufsicht erfahrener Schießleiter selbst ausprobiert werden.

Die gültige Preisliste: HIER

Partnerschaft

Nach einem Besuch (1990) des Bürgermeisters der Gemeinde Ubstadt-Weiher, Herr Helmut Kritzer, und des Vereinsvorsitzenden des KKS, Oberschützenmeister Adam Klär, kam es zu einem intensiven Gedankenaustausch. Mit der Überreichung der Satzung und der Ordnungen wurde die Partnerschaft 1991 besiegelt.
Gegenseitige Besuche, Kinderfreizeiten in Ubstadt-Weiher und Nünchritz sowie Besuche zu den Orts- und Vereinshöhepunkten prägen bis heute diese Partnerschaft. Ein weiterer Höhepunkt war die Feier in Nünchritz zum 10-jährigen Bestehen der Partnerschaft.

Vereinsgeschichte

Die Geschichte des heutigen Vereins begann am 01.02.1967 mit der Gründung einer Sektion der Gesellschaft für Sport und Technik (GST) der Berufsschule des VEB Chemiewerk Nünchritz. Begonnenen wurde mit 14 Mitgliedern, von denen uns heute noch viele die Treue halten.
Die Neugründung erfolgte am 12.06.1993 als "Sommerbiathlon- und Schützenverein Nünchritz-Großenhain". Ab dem Jahr 1993 gab sich der Verein den heutigen Namen "Biathlon und Schützenverein Nünchritz-Glaubitz e.V.". Rund 80 Mitglieder hat der Verein, dabei steht die Jugendarbeit stets im Vordergrund.


Interner Bereich